Erkundungstour

Heute erkunden wir fürs anstehende Fotoshooting von Bächli Bergsport die Gegend um Saas Fee. Bereits um fünf fuhren wir ab Zürich in Richtung Wallis, um einige spannende Perspektiven und Orte für diverse Themen zu finden.

Das erste Bild zeigt eine schöne Passage im Aufstieg zum Weissmies, der gegenüber von Saas Fee liegt und einen wunderbaren Blick in den „Kessel“ des bekannten Walliser Dorfes ermöglicht. Auf dem zweiten Bild ist das Lagginhorn zu sehen, das bei Kletterfotos einen imposanten Hintergrund abgeben dürfte. Das dritte Bild schlussendlich zeit die Mischabel-Gruppe, die etwas nördlich von Sass Fee liegt.

Sofern das Wetter mitmacht, können wir bereits Anfangs August die Fotos für die nächste Sommerkampagne schiessen. Dann werden wir dann genau sehen, wie sich die heute erkundschafteten Locations machen.

Beim Normalweg auf den 4017 Meter hohen Weissmies quert man eine spannende Passage.

Beim Normalweg auf den 4017 Meter hohen Weissmies quert man eine spannende Passage.

Das Lagginhorn liegt nördlich des Weissmies.

Das Lagginhorn liegt nördlich des Weissmies.

Nadelhorn, Lenzspitze, Dom und Täschhorn (von rechts): Die Mischabelgruppe schmückt sich mit Wolken.

Nadelhorn, Lenzspitze, Dom und Täschhorn (von rechts): Die Mischabelgruppe schmückt sich mit Wolken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.