Frohes neues Jahr!

Ich hoffe, Sie sind ebenso gut ins neue Jahr gestartet wie ich und wünsche Ihnen alles Gute und viele faszinierende Momente! Zwischen Weihnachten und Neujahr war es sogar in Schaffhausen richtig winterlich. Selbstverständlich nutzte ich die Gunst der Stunde und „führte“ die Schneeschuhe aus. Mit dabei die Kamera, um einige Momente auch festzuhalten.

Die Nacht vom 1. auf den 2. Januar verbrachte ich dann mit Christof ebenfalls auf dem Randen – unter einem „Tarp“. Vor dem Schlafengehen versuchten wir uns dann im Lightpainting. Christof hatte 30 Sekunden Zeit, um das Zelt zu beleuchten und einige Utensilien, bevor er sich auf den Weg in Richtung Kamera machen musste, um rechtzeitig durchs ganze Bild gelaufen zu sein.

Auswahl_WC_Jan_15_4

 

 

 

 

 

 

 

 

Nach einer frischen Nacht konnten wir noch rund 2 Stunden schönes Wetter geniessen, bevor der Regen einsetzte. Die Akkus hatten selbstverständlich im Schlafsack übernachtet, damit sie am Morgen schön warm waren. Die Kamera auf dem Stativ machten wir uns auf, den Wald zu erkunden. Dank den schönen Farben und Formen war es relativ einfach, schöne Sujets zu finden.

Auswahl_WC_Jan_15_12 Auswahl_WC_Jan_15_11 Auswahl_WC_Jan_15_6

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.