Gelungener Vortrag

Wie letzte Woche bereits geschrieben, durfte ich am Freitag über meine Erlebnisse am Denali (Mt. McKinley) berichten. Für den Vortrag stand mir der obere Stock der Filiale Oerlikon von Bächli Bergsport zu Verfügung. Pünktlich 90 Minuten vor Vortragsbeginn war die ganze Technik eingerichtet. Die Grösse der Leinwand konnte ich zwar auf Grund der beschränkten Platzverhältnisse nicht voll ausnutzen, aber da die ZuschauerInnen sehr nahe sitzen konnten, tat dies dem Erlebnis keinen Abbruch.

RAW_Vortrag_ZH_1 Auswahl_Vortrag_ZH_1

 

Anders als an grossen Vortragsabenden konnte ich bereits während des Vortrages auf die Interessen der Anwesenden eingehen. In der Fragerunde zeigte sich dann, dass über die Hälfte der Anwesenden mit einer Expedition an den höchsten Berg der Welt liebäugelt und dementsprechend auch Fragen zu Ausrüstung, Training und Vorbereitung hatte. Daher war es auch super, dass mit Markus (er war mit mir auf der Expedition) und Mél (sie hat mich trainiert) noch zwei weitere Personen anwesend waren, die aus ihrer Warte noch Fragen beantworten konnten.

IMG_1216 IMG_1217 Auswahl_Vortrag_ZH_2

 

Den Anwesenden versprach ich abschliessend noch zwei Links mit weiterführenden Informationen und Eindrücken unserer Expedition. Gerne liste ich die hier auch noch auf:

  • TV-Serie auf Tele Züri
  • Blog über die Expedition mit vielen Fotos, Filmen und Texten

In zwei Wochen folgt der nächste Vortrag über die Expedition in der Filiale Bern. Da können Teilnehmende dann die Expeditionsausrüstung direkt in die Hand nehmen, da Bern die „Expeditions-Filiale“ schlechthin ist.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.