Nach dem Kalender ist vor dem Kalender

Als ich vor drei Tagen zur Arbeit gefahren bin, lagen am Morgen trotz Prachtswetter die ersten Nebelfelder. Ich stoppte, um die Stimmung mit dem Beringer Randenturm im Hintergrund festzuhalten. Schliesslich ist nach dem Kalender vor dem Kalender. Oder anders ausgedrückt: Der Kalender 2017 der Ersparniskasse ist in Produktion, das Sammeln von Sujets für die Ausgabe 2018 läuft aber bereits wieder.

Im Studio lud ich die Fotos wie gehabt auf den Computer, nutzte dieses Mal aber neue Presets als Ausgangslage. Vor kurzem wurde ich von „sleeklens“ angefragt, ob ich ihre Presets testen und darüber eine Rezension schreiben würde. Ich stimmte unter der Voraussetzung zu, dass ich auch schreiben dürfe, wenn ich die Presets nicht nötig/hilfreich finde. Jane von Sleeklens stimmte zu und so erhielt ich ihre Lightroom Presets für die Landschaftsfotografie umsonst. Bezahlt werde ich dafür nicht.

Ich werde zu einem späteren Zeitpunkt eine Rezension schreiben, wenn ich mehr Erfahrung mit den Vorlagen habe. Ein Blick auf deren Webseite lohnt sich aber. Hier erst mal die Fotos vom Turm.

Der Beringerrandenturm im Morgenlicht, während im Lieblosental noch der Nebel liegt.

Der Beringerrandenturm im Morgenlicht, während im Lieblosental noch der Nebel liegt.

160826-LAN-Beringerrandenturm-004 160826-LAN-Beringerrandenturm-001

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.