Neu gestaltetes Portfolio

Es gibt zwar definitiv Spannenderes, als die eigene Portfolio-Webseite zu aktualisieren und zu gestalten, aber wenn dann alles mal steht, ist die Freude umso grösser. Bei mir ist das natürlich nicht anders:

Lesen, Tutorials schauen, sich schlau machen, versuchen und verpassen, besser machen und dann noch einmal von vorn… Etwa so hat sich der Alltag neben Shootings und Aufträgen in den letzten Wochen präsentiert. Nun ist das neue Portfolio in meine Webseite integriert und sieht so aus, wie ich mir das vorgestellt habe. Und Schritt für Schritt wird auch das durchsuchbare Archiv wachsen.

Doch nicht nur optisch hat sich einiges getan: Sämtliche Fotos verfügen nun über kurze Beschriebe und sind mit Ortsangaben und Stichwörtern versehen. Letztere zwei sind (durch-)suchbar. So können Sie sich also alle Landschafts-, Bergsteigerfotos und Portraits anzeigen lassen, die beispielsweise im Sommer in den Alpen aufgenommen wurden.

Schauen Sie sich das neue Portfolio an, ich bin gespannt auf Feedback!

Bildschirmfoto 2016-01-28 um 14.25.42

Damit das neue Portfolio so wirkt und funktioniert, wie es soll, musste ich meinen Workflow anpassen. Dies ist immer eine Herausforderung. Was theoretisch funktioniert, muss sich in der Praxis dann erst noch bewähren. Ich bin gespannt! Gerne schreibe ich dann in einem der folgenden Beiträge etwas dazu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.