Neuerungen

Vergangene Woche genoss ich ein paar freie Tage. Neben der Kamera war ein neues elektronisches Gerät dabei: Ein Tonaufnahmegerät. Ich bin daran, mein Angebot insbesondere für Firmen, auszubauen und werde in Zukunft vermehrt auf Geschichten setzen. Obwohl Bilder bekanntlich mehr als 1000 Worte sagen, sind Worte dennoch nötig, um eine Botschaft zu vermitteln. Zudem kann ein guter Ton die Emotionen beim Anschauen von Fotos oder Bildern generell noch vertiefen. Als wir letzte Woche beispielsweise den Sonnenuntergang an der Westküste von Fårö bewunderten und die Kamera für einen Zeitrafferfilm arbeitete, nahm ich die Brandung des Meeres auf. In der Postproduktion wird dann beides abgemischt und der Film intensiver.

Professioneller Ton für professionelle Eindrücke

Das Aufnahmegerät liefert einen qualitativ viel hochwertigeren Ton als das ein Kameramikrofon kann, die „tote Katze“ (Windabsorber) hilft zusätzlich. Nun gilt es, das Gerät in allen möglichen Situationen zu testen, damit ich es auch beherrsche. Ich freue mich bereits jetzt schon, wenn es zum ersten Mal bei Kunden zum Einsatz kommt.

Neue Webseite

Um der Neuausrichtung noch mehr Gewicht zu geben, arbeite ich momentan mit Hochdruck an einer neuen Webseite. Vieles steht schon, doch es sind wie so oft die Details, die viel Zeit in Anspruch nehmen. Das Bild zeigt die neue Frontseite, wie sie im Moment daher kommt. Sobald die neue Seite live ist, werde ich entsprechend informieren.

Das Bild zeigt einen Screenshot der neuen Webseite von Patrick Stoll Fotografie & Kommunikation.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.