Outdoor-Portraits

Letzte Woche gings an die frische Luft: Meine Kundin, Katrin Bernath, kandidiert für den Schaffhauser Stadtrat und brauchte ein paar Fotos für ihr entstehende Homepage sowie für Plakate, Flyer und Inserate.

Während das Foto für gedruckte Medien noch im Entstehen begriffen ist – der erste Teil ist im Kasten – schossen wir die Bilder für die Internetseite an diversen Orten in der Stadt. Ich belud also meinen Wagen mit diversen Koffern, Diffusoren, Blitzgeräten, Stativen, Sandsäcken und Lichtformern und zog zusammen mit Katrin los (s. Bild).

Mit Handwagen unterwegs in der Stadt auf der Suche nach passenden Locations.

Mit Handwagen unterwegs in der Stadt auf der Suche nach passenden Locations.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wo wir überall waren wird hier natürlich noch nicht verraten. Nur so viel: Im Promenadenpark schossen wir das Portrait für die Webseite der heute gegründeten Grünliberalen Schaffhausen.

Fürs Portrait bat ich Katrin unter einen Baum in den Schatten und stellte meinen „Schattenspender“ auf (dieses Mal ohne Trauzeugen, dafür mit Stativ). Daneben kam die Softbox mit einem Blitz und los gings:

Dank der 200mm Brennweite und einer Blende von f5.0 (1/80 Sek und 100 ISO) verschwammen die Büsche und Bäume im Hintergrund sehr stark. Bei der Positionierung von Katrin schaute ich, dass die Sonne die Büsche im Hintergrund schön beleuchtete, damit dieser heller würde als sie. So hebt sie sich schön ab vom Hintergrund und der Fokus liegt auf ihr. Mit relativ geringem Aufwand erreichten wir also ein schönes Resultat:

1180-590_022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.